Verleihung des WORTMELDUNGEN-Literaturpreises 2021 an Marion Poschmann

Die Verleihung des WORTMELDUNGEN-Literaturpreises 2021 an Marion Poschmann findet am 27.06.2021 im Garten der Villa Cahn (Gästehaus der Goethe-Universität) in Frankfurt statt. Sie wird – dem Preisträgerinnentext Laubwerk entsprechend – als Open Air-Veranstaltung unter Bäumen ausgerichtet.

Neben einer Lesung unserer Preisträgerin Marion Poschmann werden die Laudatio von Christine Lötscher (Juryvorsitzende), die Premiere des Preisträgerinnenfilms sowie eine Einführung zum Audiowalk, der basierend auf dem Text Laubwerk durch das Künstler*innenduo Moritz Frischkorn und Kat Austen entwickelt wurde, Bestandteile der Veranstaltung sein. Die Moderation hat Cécile Schortmann.
Pandemiebedingt wird die Veranstaltung unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes und mit geladenen Gästen stattfinden. Eine Anmeldung ist bis zum 15.06.2021 per E-Mail an info@wortmeldungen.org möglich.

Zusätzlich wird es eine Gesprächsrunde mit Marion Poschmann und weiteren Diskutant*innen zum Thema des Preisträgerinnentextes geben, die am 11.07.2021 um 12:04 Uhr in der Sendung Literaturland Hessen auf hr2 ausgestrahlt und so einem größeren Publikum zugänglich gemacht wird. Weitere Informationen zur Sendung folgen.

27.06.2021 | 11.00 Uhr

Marion Poschmann

Preisverleihung

Ort