Equal Care - Für eine faire Verteilung von Sorgearbeit (ONLINE)

Am Anfang und am Ende des Lebens sind wir darauf angewiesen, dass andere Menschen sich um uns kümmern. Aber auch in den Jahren dazwischen: Wer kocht, räumt auf und putzt? Wer erzieht, betreut und pflegt? All diese Care-Aufgaben sind in unserer Gesellschaft sehr ungleich verteilt - im professionellen Bereich sowie im privaten. Auch in der aktuellen Corona-Pandemie tragen Frauen die Hauptbelastung, wenn es um die Vereinbarkeit von Beruf und Sorgearbeit geht.

Almut Schnerring und Sascha Verlan informieren über den Gender Care Gap und die Hintergründe der aktuellen Care-Situation aufgrund der Corona-Pandemie. Welche Forderungen müssen an Politik und Wirtschaft gestellt werden? Wie können kleine und mittelständische Unternehmen ihre Beschäftigten direkt bei der Vereinbarkeit von Beruf und Sorgearbeit unterstützen?

Der Online-Vortrag vermittelt Ideen zur Entlastung von Beschäftigten mit Familien-verantwortung, aber auch Impulse zur Umsetzung von Equal Care im eigenen Handlungsbereich.

 

Die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Zum Buch "Equal Care. Über Fürsorge und Gesellschaft":

 

Sascha Verlan ist Literaturwissenschaftler, Regisseur und Journalist. Gemeinsam mit Almut Schnerring schreibt und produziert er Radiobeiträge für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, geben Vorträge und Workshops in Bildungseinrichtungen und Unternehmen. 2016 haben sie den »Equal Care Day – Aktionstag für mehr Wertschätzung und eine faire Verteilung der Sorgearbeit« initiiert und verleihen seit 2017 den »Goldenen Zaunpfahl – Negativpreis für absurdes Gendermarketing «. Im Antje Kunstmann Verlag erschien von ihnen das sehr breit beachtete Buch »Die Rosa-Hellblau-Falle«, ein Thema, zu dem sie unter rosa-hellblau-falle.de bloggen.

Almut Schnerring ist Journalistin, Autorin und Kommunikationstrainerin.  Gemeinsam mit Sascha Verlan schreibt und produziert sie Radiobeiträge für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, geben Vorträge und Workshops in Bildungseinrichtungen und Unternehmen. 2016 haben sie den »Equal Care Day – Aktionstag für mehr Wertschätzung und eine faire Verteilung der Sorgearbeit« initiiert und verleihen seit 2017 den »Goldenen Zaunpfahl – Negativpreis für absurdes Gendermarketing «. Im Antje Kunstmann Verlag erschien von ihnen das sehr breit beachtete Buch »Die Rosa-Hellblau-Falle«, ein Thema, zu dem sie unter rosa-hellblau-falle.de bloggen.

 

15.03.2021 | 14.00 Uhr

Almut Schnerring und Sascha Verlan

Vortrag

Ort
Kompetenzzentrum Frau und Beruf Mittleres Ruhrgebiet

Berliner Platz 5
44623 Herne