April 1943 / Kwiecien1943

April 1943 / Kwiecien1943

Berliner Bündnis gegen IG Farben/Gruppe Offene Rechnungen (Hg.)
Broschur, 198 Seiten
Preis: 6,00 €
ISBN: 9783935843348


erscheint am 01.04.2004

In den Warenkorb »

Im April 2003 fand in Berlin eine Gedenkveranstaltung zum 60. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto statt, bei welcher Überlebende des Aufstandes mit Ingrid Strobl über ihre Erlebnisse sprachen und die zentrale Bedeutung des Aufstandes für den Jüdischen Widerstand hervorgehoben wurde.

Dieser Band versammelt Beiträge von Alexander Brenner, Ludwik Krasucki, Arno Lustiger, Tjark Kunstreich u.a. und erscheint in deutscher und polnischer Sprache.

Nun ist in einer – in dieser Form bisher einzigartigen – Kooperation des Berliner Verbrecher Verlags und des Warschauer Verlags Wydawnictwo Jaworski ein zweisprachiger Band erschienen, der sich aus verschiedenen Perspektiven mit diesem Ereigniss befasst. Das Buch dokumentiert eine Gedenkveranstaltung zum 60. Jahrestag des Ghettoaufstands, die vergangenes Jahr im Rathaus Schöneberg stattfand. Die „gruppe offene rechnungen“, das Berliner Bündnis gegen IG Farben und der Verband der jüdischen Kriegsveteranen und -versehrten Polens hatten damals zu entsprechenden Gesprächsrunden geladen. Äußerst bewegend waren die Berichte jüdischer Überlebender des Aufstands, die nun im Buch nachzulesen sind.
Taz