ella nina john

ella nina john

Katrin Funcke
Broschur, 120 Seiten, mehrfarbig
Preis: 13,00 €
ISBN: 9783935843195


erscheint am 31.03.2003

In den Warenkorb »

Anhand von vier Songs schafft Katrin Funcke drei Musikportraits in Bildgeschichten: von Ella Fitzgerald, Nina Hagen und John Lurie. Musik übersetzt in zauberhafte, eigensinnige Zeichnungen voller Poesie und Rhythmus, die jenes intime Verhältnis bebildern, das jede/r beim Hören seiner oder ihrer liebsten Musikstücke durchlebt. Besser als jeder Videoclip.

Wer diese Videos auf Papier angeschaut hat, wünscht sich, dass die Künstlerin bald einen echten Clip bebildert.
Elle


Katrin Funckes Bilder sind Musik, sie haben Rhythmus und Melodie. Es bleibt die Frage, was besser ist: Erst die Bilder zu sehen und eine eigene Musik im Kopf dazu zu finden, oder die Musik aufzulegen und dann die eigenen Bilder mit denen Katrin Funckes zu vergleichen.
Jana Scheerer / aviva-berlin.de

Bei Katrin Funcke wird ausgeblendet und übergeblendet, existieren Kontraste und Übergänge – oder besser Metamorphosen. Überhaupt vermittelt Katrin Funckes Zeichenstil Bewegung und Rhythmus. [...] Individuell ist das, charakterstark und, um mal das Verlagsinfo zu zitieren: eigensinnig.
Tine Plesch / Raumzeit