Andrei S. Markovits

ANDREI S. MARKOVITS, geboren 1948 in TimiÅŸoara, ist Politikwissenschaftler an der University of Michigan. Aufgewachsen in Wien, Studium an der Columbia University in New York, Lehrtätigkeit in Europa und den USA. Forscht zu Gewerkschaftspolitik, Antisemitismus, Antiamerikanismus, Soziologie des Fußballs, Tierrechte.

Im Verbrecher Verlag erschienen: